circle-down

Extractivismo y cambio climático: las voces de los afectados / Extraktivismus und Klimawandel: die Stimmen der Betroffenen

Wir wollen über konkrete Fällen von Extraktivismus und Klimawandel in Lateinamerika berichten und Kritik gegenüber die nationalen Politiken üben, auf denen der Pariser Abkommen in keiner Weise Einfluss hat. Wir möchten auch diese Gelegenheit nutzen um sich mit weiteren Akteuren zu verbinden, damit daraus eine Kooperation zwischen Netzwerke des Südens und des Nordens entsteht, die eine bessere Wirkung hat. Der Workshop wird auch die Möglichkeit bieten, mehr über die Agenda der Klimakämpfe in den lateinamerikanische Netzwerke zu erfahren.